ILDIGO

Blaue Bitterlupine

ILDIGO

Wüchsiger Bodenverbesserer mit Tiefenwirkung

Vorteile:

  • Rasche Anfangsentwicklung und hohe Trockenmasse-Erträge
  • Ideale Gründüngungspfanze, die in ihren Wurzelknöllchen Stickstoff fixieren kann
  • Kann unabhängig vom Stickstoffgehalt des Bodens wachsen und versorgt auch Mischungspartner mit dem Nährstoff für Wachstum
  • ILDIGO gedeiht auf lehmigen Sand- bis sandigen Lehmböden bei mittleren pH-Werten (weniger kalkempfindlich)
  • Eine frühe Ansaat fördert die Tiefendurchwurzelung, die auch Bodenverdichtungen auflockern kann

Sorteneigenschaften:

(nach offiziellen Prüfungen oder in Anlehnung an das Bundessortenamt)

schlecht / früh / kurz / gering --- gut / spät / lang / hoch
Massebildung im Anfang: 6
Neigung zum Blühen: 3

Fruchtfolgeeignung:

+ geeignet / ++ besonders empfohlen
Mais ++
Getreide ++
Raps ++
Zuckerrüben +
Kartoffeln +
Intensivkulturen +

Nutzung:


Agronomische Merkmale :

schlecht / früh / kurz / gering --- gut / spät / lang / hoch
Unkrautunterdrückung: 6
Erosionsschutz: 6
Wasserschutz / Stickstoffkonservierung: 1
Humusaufbau: 8
Kälte- und Frostresistenz: 1
Trockentoleranz: 3
Maximale Durchwurzelungstiefe 180 cm

Anbauempfehlungen:

Empfohlene Aussaatstärke 180 kg/ha
Saattiefe 4-6 cm
Aussaatperiode Juni bis Ende Juli

13.02.2019 14:17:49 // 5.00 - Züchter: P. H. Petersen Saatzucht Lundsgaard GmbH


Downloads

Optimiertes pdf zum Ausdrucken:
ILDIGO.pdf


Das komplette Zwischenfrucht-Sortiment mit wertvollen Zusatzinformationen:
Herunterladen

Gesamtkatalog_2018.pdf

Sorte finden

Die passende Zwischenfrucht

Professioneller Zwischenfruchtanbau fördert die Bodengesundheit und verbessert die Bodenstruktur.