variety finder
 

Winter triticale

NEOMASS

Die früheste Liniensorte mit hohem GPS Ertrag für Biogas und Futter.

Benefits:

  • Frühreife
  • Guter Trockenmasseertrag für GPS
  • Besondere Eignung für trockene Regionen
  • Gute Standfestigkeit
  • Rasche Bodenbedeckung
  • Sehr gutes Kornertragspotential, daher geeignet zur Doppelnutzung
  • Gut geeignet als Mischungspartner für Triticale-Erbsen-Gemenge

Variety characteristics:

(Officially confirmed or respectively in line with Bundessortenamt)

Crop density: 6
Dry matter yield: 6
Ear emergence: 3
Resistance to lodging: 7
Plant height: 7

bad / early / short / low
good / late / long / high

Usage:

  • Grain use
  • Biogas- and fodder production

Cultivation recommendations:

Recommended sowing rate 250-280 Körner pro qm (mittlere Aussaatzeit)
Sowing period Ende September bis Ende Oktober
Fertilization Bestockung 40-60 kg N / ha (EC21-25)
Schossen 80-110 kg N / ha (EC29-30)
Crop protection Mittel, Termine und Aufwandmengen sind schlagspezifisch und nach regionalen Empfehlungen
Sowing method Drill sowing ensure high crop emergences
Harvest GPS Ernteverfahren im Juni zur Siloreife

22.08.2019 13:32:47 // 1.00

Cover crop programme 2019