Sortenfinder
 

Sommertriticale

SU CARL

Ertragsstark mit hoher Stabilität

Vorteile:

  • Leistungsstark in Korn- und Trockenmasseertrag
  • Gute Eignung als Futtermittel durch hohen Proteingehalt (im Vergleich zur Sommergerste)
  • Ideal für Gemengeanbau mit Leguminosen dank hoher Standfestigkeit
  • Hohes Ertragspotential auch auf leichten Standorten
  • Auflockerung von Fruchtfolgen

Sorteneigenschaften:

(nach offiziellen Prüfungen oder in Anlehnung an das Bundessortenamt)

Kornertrag Stufe 1 (extensiv): 8
Kornertrag Stufe 2 (behandelt): 6
Ährenschieben: 5
Reife/Druschreife: 5
Standfestigkeit: 6
Pflanzenlänge / Bestandeshöhe: 6

schlecht / früh / kurz / gering
gut / spät / lang / hoch

Nutzung:

  • Eignung zur Biogas- / Futternutzung


Anbauempfehlungen:

Empfohlene Aussaatstärke 300-350 Kö/m²
Saattiefe 2 cm
Aussaatperiode März/April
Düngung Startgabe (BBCH 01-13): 70-90 kg N/ha
Schossen (BBCH 30-32): 30-50 kg N/ha
Spätgabe (BBCH 39-49): 30-40 kg N/ha
Pflanzenschutz Fungizidmaßnahme mit Rostbetonung ggf. notwendig
Aussaatverfahren Drillsaaten nach sorgfältiger Bodenbearbeitung

Stand: 23.08.2022 11:37:49 // 1.00

Gesamtkatalog Zwischenfrüchte 2022

XS SM MD LG XL