Sortenfinder
 

Ackerbohne

BIRGIT

Ertragsstark, robust – auch für den Ökoanbau geeignet

Vorteile:

  • Bei mittlerem Proteingehalt besticht BIRGIT durch hervorragende Proteinerträge
  • Robuste Sorte mit schneller Anfangsentwicklung auch unter ungünstigen Wachstumsbedingungen
  • BIRGIT sorgt mit ihrem blattreichen Wuchs für schnellen Reihenschluss und gute Unkrautunterdrückung und besitzt eine gute Eignung für den ökologischen Anbau
  • Mittellange, standfeste Sorte, die sich durch ein vergleichsweise geringes Tausendkorngewicht auszeichnet
  • Robuste Samenschale mit dunklem Nabel sorgen für ein gesundes Korn und ermöglicht Verzicht auf Beize
  • Konventionelle Sorte (enthält Tannin und Vicin) - für die Wiederkäuerfütterung sehr gut geeignet, bei Monogastriden eingeschränkt einsetzbar
  • Hoher Vorfruchtwert und Baustein in der Bekämpfungsstrategie gegen Ackerfuchsschwanz

Anbauempfehlungen:

Anbau Robuste Sorte mit gesundem Korn ermöglicht Verzicht auf Beize. Sehr gute Eignung für den Öko-Anbau.

Kurzprofil:

Kornertrag: 7
Blühbeginn: 4
Standfestigkeit: 7
Rohproteingehalt: 5

Entwicklung:

Blühbeginn: 4
Reife: 5
Pflanzenlänge: 6

Vitalität:

Vitalität: Ascochyta, Rost und Botrytis mittleres bis gut-mittleres Niveau
Standfestigkeit: 7
Botrytis: 6
Rost: 5

Ertrag und Qualität:

Kornertrag: 7
TKM: 6
Rohproteinertrag: 8
Rohproteingehalt: 5
Tanningehalt: tanninhaltig

Stand: 30.07.2019 10:53:39 // 22.00

Gesamtkatalog Zwischenfrüchte 2019