Sortenfinder
 
Nematodenresistenter Gelbsenf

In Rübenfruchtfolgen mit Befall von Rübenzystennematoden kann der Anbau von anspruchslosem Gelbsenf selbst bei späten Aussaatterminen noch zu einer Reduzierung der Nematoden führen. Spätblühende Sorten sind mit früheren Aussaatmöglichkeiten besser zur Nematodenbekämpfung geeignet.

ACCENT
Praxiserprobtes hohes Bekämpfungsniveau
ATHLET
Starke Resistenz, immens spätblühend
CLINT
Überzeugt mit herausragender Massebildung im Anfang
FORUM
Effektive, biologische Bekämpfung von Rübenzystennematoden
GAUDI
Ein Vergnügen vor Zuckerrüben
KATINA
Moderne Sorte zur Nematodenbekämpfung
LOTUS
Spätblühend mit sehr guter Direktsaateignung
LUCIDA
Spätester Gelbsenf mit hoher Nematodenresistenz
LUNA
Zuverlässiger Qualitäts-Gelbsenf
MASTER
Rasanter Beginn - starke Blühverzögerung
PROFI
Professionelle Nematodenbekämpfung
SCOUT
Hohe Aussaatflexibilität durch späte Blüte und schnelle Entwicklung
TOPAS
Gute Nematodenreduzierung durch langen Bekämpfungszeitraum
VERDI
Eine Klasse für sich
VETO
Frohwüchsig für gute Nährstoffkonservierung

Gesamtkatalog Zwischenfrüchte 2019